Astronomie in der Praxis

Kurs „Astronomie in der Praxis“

Möchten Sie lernen, sich am Himmel zurechtzufinden? Möchten Sie selbst Himmelsobjekte beobach­ten? Planen Sie vielleicht, sich ein Fernrohr zu kaufen? Dann könnte dieser Kurs das Richtige für Sie sein.

Der Kurs erstreckt sich fortlaufend mittwochs über 8 Abende.
Da die Abende aufeinander aufbauen, empfiehlt es sich, möglichst alle Termine wahrzunehmen. Bei gutem Wetter  ist geplant, praktische Beobachtungen auf der Sternwarte durchzuführen. Hierdurch kann sich die Reihenfolge der Themen verschieben.

Alle Kurse kosten pro Abend 8€, ermäßigt 6€. Für WFS-Mitglieder ist die Teilnahme an den Kursen kostenlos.

Die Kurse können nur bei ausreichender Teilnehmerzahl durchgeführt werden. Um Anmeldung unter Tel. 030-790093-0, Mo-Fr 9-14 Uhr oder via Email über insulaner@planetarium.berlin wird gebeten.

Termine & Programm:

Hinweis: Bei gutem Wetter wird die Beobachtung der Sonne vorgezogen, Veranstaltungsort ist die Sternwarte

 

Mittwoch, 10.10.2018: „Schnupperabend“ (kostenlos!)

Planetarium, 18:00-19:30

  • Einführung
  • Kennenlernen des Sternenhimmels
  • Tag und Nacht
  • Zustandekommen der Jahreszeiten
  • Tages- und jahreszeitliche Änderung des Himmelsanblicks

Mittwoch, 17.10.2018: Koordinatensysteme

Planetarium, 18:00-19:30

  • Horizontsystem, Begriffe Horizont, Zenit, Nadir, Meridian, Vertikal, Azimut und Höhe
  • Ruhendes und mitbewegtes Äquatorsystem, Begriffe Himmelspol, Himmeläquator, Deklination, Stundenwinkel, Rektaszension, Sternzeit
  • Berechnung des Stundenwinkels aus Sternzeit und Rektaszension
  • Präzession
  • kurze Vorstellung des ekliptikalen und des galaktischen Koordinatensystems

Mittwoch, 24.10.2018: Beobachtungsgeräte

Sternwarte, 18:00-19:30

  • Aufbau des astronomischen Fernrohrs
  • Linsenteleskop und wichtige Spiegelsysteme (Newton, Cassegrain, SC etc.)
  • Kenngrößen von Teleskopen (Öffnung, Brennweite)
  • Normalvergrößerung, förderliche Vergrößerung, maximal sinnvolle Vergrößerung
  • Lichtsammelvermögen
  • Montierungen
  • Ferngläser, ihre Kennzahlen und Einsatzmöglichkeiten

 

Mittwoch, 31.10.2018: Bewegungen und Konstellationen im Sonnensystem

Sternwarte, 18:00-19:30

  • äußere und innere Planeten
  • Konjunktion, Opposition, Elongation etc.
  • Recht- und Rückläufigkeit
  • Konsequenzen für die Beobachtung (Morgenhimmel, Abendhimmel etc.)
  • Keplersche Gesetze

Mittwoch, 07.11.2018: Entfernung und Helligkeit

Sternwarte, 18:00-19:30

  • Entfernungsbestimmung im Weltall
  • Begriff Helligkeit in Abgrenzung zur Lichtmenge / Strahlungsstrom
  • scheinbare und absolute Helligkeit
  • Farbe und Spektrum
  • HRD

 

Mittwoch, 14.11.2018: Hilfsmittel

Planetarium, 18:00-19:30

  • Umgang mit Sternkarte, Himmelsatlas, Planetariumsprogrammen und einschlägigen Webseiten

Sonnenbeobachtung, Termin nach Vereinbarung, wetterabhängig (Achtung, dadurch Verschiebung der anderen Abende möglich)

Sternwarte, 18:00-19:30

  • Vorsichtsmaßnahmen
  • Projektion
  • Objektivfilter
  • Helioskope
  • H-Alpha etc.
  • Sonnenfinsternisse
  • Aufbau der Sonne
  • Aktivitätszyklus, Sonnenfleckenrelativzahl als Maß für die Aktivität

2 Sondertermine auf der Sternwarte, Praktische Beobachtungen, Termine nach Vereinbarung, wetterabhängig

Sternwarte, 18:00-19:30

Mittwoch, 21.11.2018: Spezielle Tätigkeitsfelder

Sternwarte, 18:00-19:30

  • Mondbeobachtung
  • Beobachtung von Bedeckungsereignissen
  • Astrophotographie